Jive E-Bike – Einmal falten und mitnehmen, bitte
Jive E-Bike - Einmal falten und mitnehmen, bitte Bilder

Copyright:

Das Jive E-Bike  will mit seinem gekapselten und kettenlosen Antrieb der perfekte Begleiter für Pendler sein, die mit sauberen Hosenbeinen zur Arbeit kommen wollen und ihr Fahrrad auch mal im Auto oder im öffentlichen Verkehr mitnehmen. Bilder

Copyright:

Das Jive E-Bike ist faltbar, lässt die Hosenbeine in Ruhe und sieht dabei auch noch ganz hübsch aus. Bilder

Copyright:

Einige E-Bikes zeichnen sich durch ihr Design aus, andere sind durchdacht. Das Jive E-Bike aus London ist beides und will mit seinem gekapselten und kettenlosen Antrieb der perfekte Begleiter für Pendler sein, die mit sauberen Hosenbeinen zur Arbeit kommen wollen und ihr Fahrrad auch mal im Auto oder im öffentlichen Verkehr mitnehmen.

Bei einem gekapselten Antrieb läuft die Kette durch die Rohre der Hinterradschwinge und ist dadurch komplett geschlossen und nicht sichtbar. Das ist nicht nur praktisch, sondern auch wartungsarm. Gut geschützt im Rahmen des Bikes sind auch die Batterie und Kardanwelle. Der Motor ist in der Vorderradnabe untergebracht und unterstützt den Fahrer in drei unterschiedlichen Modi mit einer Geschwindigkeit bis zu 25 km/h.[foto id=“502897″ size=“small“ position=“right“]

Die eingebaute Batterie reicht für rund 33 Kilometer und lässt sich danach in zwei Stunden wieder komplett aufladen. Über das Smartphone und die passende App lassen sich alle relevanten Informationen ablesen, aber auch eine Navigation ist darüber möglich.

Noch in diesem Jahr werden die ersten Jive E-Bikes an Kunden ausgeliefert. Umgerechnet 1.800 Euro müssen in das 15 Kilogramm leichte Fahrrad investiert werden, dazu kommen noch die Transportkosten aus England. Wer sich dort ein Jive E-Bike zulegt, erhält auch noch den 48-Stunden-Service, der im Falle eines Falles das E-Bike kostenlos repariert. Ist der Schaden nicht zu beheben, erhält man an Ort und Stelle ein neues Fahrrad.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Alfa Romeo Tonale Concept.

„Car Design Award“ für den Alfa Romeo Tonale

Audi SQ8 TDI

Audi schickt den stärksten Serien-Diesel auf die Straße

Ratgeber: Gebrauchte um die 10 000 Euro für die Familie

Ratgeber: Gebrauchte um die 10 000 Euro für die Familie

zoom_photo