Jumbo 747 Sleeper – Süße Träume in der Flugzeugturbine
Jumbo 747 Sleeper - Süße Träume in der Flugzeugturbine Bilder

Copyright: © MotoArts

An beiden Enden befindet sich eine Ablagefläche, die Platz für Frühstückstablett oder Bücher bietet. © MotoArts Bilder

Copyright: © MotoArts

Das Bett der amerikanischen Firma MotoArts besteht aus der Ummantelung einer Boeing 747, ist in zwei Hälften geteilt und umfasst mittig eine Doppelbett-Matratze. © MotoArts Bilder

Copyright: © MotoArts

Für Flugzeugfans und gutbetuchte Freunde ausgefallenen Geschmacks ist der Jumbo 747 Sleeper genau das Richtige. © MotoArts Bilder

Copyright: © MotoArts

Für Flugzeugfans und gutbetuchte Freunde ausgefallenen Geschmacks ist der Jumbo 747 Sleeper genau das Richtige. Das Bett der amerikanischen Firma MotoArts besteht aus der Ummantelung einer Boeing 747, ist in zwei Hälften geteilt und umfasst mittig eine Doppelbett-Matratze.

Die halbierten Metallschalen[foto id=“506574″ size=“small“ position=“right“] sind mit Polstereinfassungen aus Leder ausgestattet, damit sich niemand an möglichen Ecken stößt. An beiden Enden befindet sich eine Ablagefläche, die Platz für Frühstückstablett oder Bücher bietet. Eine Nachtischlampe wird nicht benötigt, denn im Jumbo Sleeper 747 ist zusätzliche Beleuchtung installiert. Sie kann passend zur aktuellen Stimmung eingestellt werden.

Wer trotzdem etwas mehr Licht haben möchte, wird auch direkt beim Unternehmen fündig. Das stellt nämlich neben Betten unter anderem auch Skulpturen, Tische, Sessel, Trennwände oder auch Bars aus dem glänzenden Material her, das seine Zeit an Fliegern bereits überstanden hat. Dabei spielt der Standort von MotoArts eine besondere Rolle: Ansässig sind [foto id=“506575″ size=“small“ position=“left“]die kreativen Köpfe in El Segundo, einer Stadt am Santa Monica Bay im US-Bundesstaat Kalifornien, wo besonders viele große Flugzeughersteller ihren Sitz haben. An nötiges Material zu kommen, ist dort kein Problem.

Der Einkauf bei MotoArts ist jedoch kein günstiges Vergnügen. Für ihr neustes Schmuckstück Jumbo Sleeper 747 sind beispielsweise rund 20.000 Dollar fällig, was ungefähr 14.500 Euro entspricht. Das ist wohl nur im Vergleich zu einer intakten Flugzeugturbine ein Schnäppchen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-AMG GLE 63 Coupe.

Mercedes-AMG GLE 63 Coupé Erlkönig hat es eilig

Mercedes-Benz S-Klasse.

Mercedes-Benz S-Klasse Erlkönig zieht vorbei

Peugeot 208.

Der neue Peugeot 208 1.2 Puretech 100 Active stellt sich vor

zoom_photo