Neue Testergebnisse

KBA kann Messergebnisse der Umwelthilfe nicht bestätigen

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/BMW

Das Kraftfahrtbundesamt hat heute das Ergebnis der Prüfung des BMW 320d veröffentlicht, dessen Abgasverhalten von der Deutschen Umwelthilfe im Dezember 2017 kritisiert worden war. Nach Prüfung durch das KBA steht fest: Das getestete Fahrzeug erfüllt die rechtlichen Vorgaben vollumfänglich. Dies teilte BMW mit.

Rehabilitierung für den BMW 320d?

Die KBA-Testergebnisse ließen darauf schließen, dass die von der Deutschen Umwelthilfe (DUH) bemängelten Abgaswerte durch „erzwungene Fahrsituationen“ und „fehlerhafte Versuchsdurchführung“ zustandekamen. Diese seien nicht repräsentativ gewesen, betonte BMW.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Santa Fe 004

Erste Fotos vom neuen Hyundai Santa Fe

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Skoda Enyaq RS iV

Skoda Enyaq RS iV: Mit dem Allrad-Elektriker auf Eis und Schnee

zoom_photo