Kennzeichen gehört ans Auto

Kennzeichen gehört ans Auto Bilder

Copyright: auto.de

Amtliche Kennzeichen müssen auch bei geparkten Fahrzeugen vorschriftsmäßig montiert sein. Das stellte das Oberverwaltungsgericht Lüneburg klar.

Wer sein Nummernschild vom geparkten Auto entfernt, um es vor Diebstahl zu schützen, verstößt gegen die Fahrzeug-Zulassungsverordnung. Es genügt nicht, das Kennzeichen hinter die Scheibe zu legen, so dass es von außen gesehen werden kann.

Die Ordnungswidrigkeit kostet mindestens zehn Euro, bei fortgesetzter Nichtbeachtung droht sogar die Stilllegung des Fahrzeugs (Az.: 12 LA 16/08).

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Praxistest Hyundai Staria 2.2 CRDi: Captain Future in voller Montur

Praxistest Hyundai Staria 2.2 CRDi: Captain Future in voller Montur

Der Toyota Yaris kommt als Mazda2 Hybrid

Der Toyota Yaris kommt als Mazda2 Hybrid

Porsche Vision Gran Turismo

Nur für die virtuelle Rennwelt: Porsche Vision Gran Turismo

zoom_photo