Kia

Kia erzielt im ersten Halbjahr Absatzrekord

Kia erzielt im ersten Halbjahr Absatzrekord Bilder

Copyright: auto.de

Kia hat mit 31 938 Neuzulassungen von Januar bis Juni 2009 sein bestes Halbjahres-Ergebnis seit dem Deutschland-Start 1993 erzielt. Gegenüber dem Vorjahreszeitraum erreichte der koreanische Hersteller ein Plus von 73,5 Prozent. Damit steigerte Kia im ersten Halbjahr 2009 seinen Marktanteil auf 1,6 Prozent. Insgesamt sind seit 1993 inzwischen mehr als 400 000 Kia-Fahrzeuge in Deutschland neu zugelassen worden.

Der auf dem deutschen Markt meistverkaufte Kia war in der ersten Jahreshälfte 2009 der Kompaktwagen Cee’d mit 11 726 Einheiten. Dem in Europa produzierten Bestseller folgte auf Rang zwei der Kleinwagen Picanto vor dem B-Segment-Modell Rio. Der im Februar 2009 eingeführte Soul fand bis Juni 1710 Käufer.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Santa Fe 004

Erste Fotos vom neuen Hyundai Santa Fe

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Modellpflege beim Mercedes-Benz GLE

Skoda Enyaq RS iV

Skoda Enyaq RS iV: Mit dem Allrad-Elektriker auf Eis und Schnee

zoom_photo