Sondermodelle

Kia Sondermodelle: Picanto und Rio sensationell

auto.de Bilder

Copyright: Kia Motors

Kia bietet den Kleinwagen Picanto und das Kompaktauto Rio als Sondermodelle "SENSATION!" an. Beide werden unter anderem mit einer Klimaanlage, CD-MP3-Radio mit USB- und AUX-Anschluss, Bluetooth-Freisprecheinrichtung, Zentralverriegelung mit Funkfernbedienung sowie Lederlenkrad und Lederschaltknauf aufgewertet. Die Motorisierung ist festgelegt, angetrieben werden sie von der jeweiligen Basismaschine der Baureihe. Beim Picanto ist dies ein Einliter-Dreizylinder-Benziner mit 49 kW/66 PS, beim Rio ein Vierzylinder mit 1,2 Liter Hubraum, der es auf 62 kW/84 PS bringt. Der Kia Picanto 1.0 SENSATION! kostet ab 9.990 Euro, 450 Euro weniger als die Ausstattungsversion Edition 7. Beim Rio, der als 1.2 SENSATION! ab 12.590 Euro zu haben ist, liegt der Preisvorteil bei 1.500 Euro. Sparen lässt es sich auch mit dem "Navi&Style-Paket" für 990 Euro. Hier sind bei beiden Modellen ein 7-Zoll-Navigationssystem, der Multimedia-Dienst Connected Services, das Kartenmaterial für Europa und eine Rückfahrkamera enthalten. Hinzu kommen beim Kia Picanto elektrisch einstellbare und beheizbare Außenspiegel, elektrische Fensterheber hinten und 14-Zoll-Leichtmetallräder. Der Rio bekommt einen Dämmerungssensor und 15 Zoll große Leichtmetallräder.

Zurück zur Übersicht

auto.de

Copyright: Kia Motors

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

zoom_photo