Kicker und ihre Autos: Unsere Fußball Nationalelf. Heute: Bastian Schweinsteiger
Kicker und ihre Autos: Unsere Fußball Nationalelf: Bastian Schweinsteiger. Quelle: fußball-pictures.net Bilder

Copyright: auto.de

Sie leben den Traum, den so viele Männer träumen: Profi-Fußballer. Überall auf der Welt wird gekickt und gedribbelt in der Hoffnung auf eine bessere Zukunft. Ganz nach oben in ein Nationalteam aber schaffen es nur die wenigsten. Die allerdings sind dann kleine und große Fußballgötter. Dank ihrer schwindelerregend hohen Gehälter verbinden viele Fußballer ihre Liebe zum Sport mit einer Leidenschaft für Schnelles auch abseits des Platzes: schöne, seltene und vor allem rasante Sportwagen. In dieser Serie stellen wir Ihnen die Traumautos des deutschen Fußballnationalteams vor. Heute: Bastian Schweinsteiger.

[ no Image matched ]Seine schöne Freundin Sarah fährt der Mittelfeldspieler am liebsten im Sportwagen Audi R8 durchs schicke München. Der Audi R8 basiert auf dem Sportwagen R8 hat allerdings außer der superleichten Karosserie aus Aluminium nur wenig mit seinem sportlichen Vater zu tun. Dennoch, der Audi R8 überzeugt mit weiteren sportlichen Bauteilen: Der Motor wurde so angelegt, dass das Gewicht 44/56 Prozent auf Vorder- und Hinterräder verteilt werden kann und der V10-FSI-Motor mit 5.2  Liter Hubraum sorgt für Dampf in den Gassen. So bringt „Schweini“ bei Maximalauslastung der 386kw/525 PS und einem maximalen Drehmoment stolze 316 km/h auf die Straße und beeindruckt Freundin wie Fans mit einer Beschleunigung von 3,9 Sekunden.

 

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Toyota Hilux Invincible.

Toyota Hilux Invincible geht ins Gelände

Honda CR-V Sport Line.

Honda CR-V als „Sport Line“

Volkswagen Caddy

Volkswagen Caddy: Ein Van für alle Fälle

zoom_photo