Ford

Kostenloses Fahrsicherheitstraining – Notbremsen für junge Fahrer
Kostenloses Fahrsicherheitstraining - Notbremsen für junge Fahrer Bilder

Copyright: Ford

Ein kostenloses Fahrtraining für junge Fahrer bietet der Automobilhersteller Ford an. Insgesamt sind 1.000 Plätze an Führerscheininhaber zwischen 18 und 24 Jahren zu vergeben – der Besitz eines Ford-Pkw ist nicht nötig.

Die jeweils vierstündigen Kurse finden an acht Terminen auf vier verschiedenen Fahrsicherheitsgeländen in Deutschland statt, die Fahrzeuge werden vom Hersteller gestellt. Das Programm umfasst unter anderem praktische Übungen wie Spurwechsel und Notfallbremsung sowie einen kurzen Theorieteil zur Fahrzeugtechnik. Die Anmeldung ist unter www.vorfahrt-fuer-deine-zukunft.de möglich. Die Auswahl erfolgt nach der Reihenfolge der Registrierungen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen T7.

Erlkönig: Der Volkswagen T7 kommt

Mercedes-Maybach GLS.

Mercedes-Maybach GLS Erlkönig auf Testfahrt

Bentley Flying Spur.

Bentley Flying Spur: Wo ist der beste Platz?

zoom_photo