Ferrari F12 Berlinetta

Kraftkur für den Ferrari F12 Berlinetta

Kraftkur für den Ferrari F12 Berlinetta Bilder

Copyright: PP-Performance GmbH

Eigentlich sollte ein Ferrari von Haus aus über ausreichend Leistung verfügen. Das hält so manchen Tuner aber nicht davon ab, Hand anzulegen und dem italienischen Sportwagen eine Kraftspritze zu verpassen. Die Spezialisten von PP-Performance aus dem schwäbischen Weißbach haben sich jetzt einen Ferrari F12 Berlinetta vorgenommen.

795 PS

Nach der Sonderbehandlung leistet das 6,3-Liter-V12-Triebwerk 585 kW/795 PS anstatt der serienmäßigen 544 kW/740 PS. Das Drehmoment klettert von 690 Nm auf 730 Nm. Mit so viel Power gelingt der Spurt von null auf 100 km/h in 2,9 Sekunden gegenüber den 3,1 Sekunden der Serie. Was kostet diese Leistungssteigerung? Für das komplette Kit stellt der Tuner 14.999 Euro in Rechnung.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo