Kraftstoffpreise kaum verändert

Kraftstoffpreise kaum verändert Bilder

Copyright: auto.de

Die Kraftstoffpreise in Deutschland haben sich im Vergleich zur vergangenen Woche kaum verändert.

Wie der ADAC meldet, kostet ein Liter Super E10 derzeit im bundesweiten Durchschnitt 1,541 Euro (-0,2 Cent). Eine leichte Verteuerung verzeichnet der Club dagegen bei Diesel-Kraftstoff, der um 0,4 Cent auf 1,398 Euro zugelegt hat.

Autofahrer, die beim Tanken einige Euro sparen wollen, finden laut ADAC oftmals am späten Nachmittag eine günstige Tankstelle, wenn die Preise erfahrungsgemäß am niedrigsten sind. Am teuersten sind Benzin und Diesel hingegen meist am Morgen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

VW Aero B Sedan 001

Volkswagen Aero B Elektro-Limousine gesichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Aufgebockter Porsche 911 Safari abgelichtet

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

Praxistest Skoda Enyaq iV 80: Quell der Entspannung

zoom_photo