Land Rover Experience Tour

Land Rover Experience für jedermann
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Land Rover

Die Land Rover Experience Tour in Australien ist zu Ende. Die Strecke verlief quer durch den Kontinent, von Darwin im Norden des Riesenlandes durchs Outback bis zum roten Riesenfelsen Ayers Rock. Mehr als 80 Prozent der Strecke verlief dabei über Offroad-Pisten. Die Teilnehmer hatten sich vorher in einem Auswahlverfahren für das Abenteuer qualifizieren müssen.
auto.de

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Land Rover

Land Rover Experience Tour 2016

Im nächsten Jahr haben auch Touristen die Gelegenheit, sich auf ihre Spuren zu begeben und das Abenteuer nachzuerleben.
Der britische Gelädnewagenspezialist bietet an vier Terminen die „Land Rover Experience“-Reise durch Australien an. Ausgangspunkt der Tour ist in diesem Fall Alice Springs, von wo aus es über insgesamt neun Tage durch das Outback zum Ayers Rock geht. Als Fahrzeug steht den Abenteuerlustigen dabei der Land Rover Discovery Sport zur Verfügung, der auch bei der Experience zum Einsatz kam. Als Reisetermine ab Alice Springs stehen für 2016 folgende Daten fest: 10. März bis 18. März, 20. März bis 28. März, 31. März bis 08.April und 11. April bis 19. April. Der Preis für die Reise beträgt 4990 Euro exklusive Flug. Weitere Informationen stehen auf der Seite www.landrover-experience.de bereit.

Zurück zur Übersicht

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Cadillac Escalade.

Fahrbericht Cadillac Escalade

Alfa Romeo Tonale Concept.

„Car Design Award“ für den Alfa Romeo Tonale

Audi SQ8 TDI

Audi schickt den stärksten Serien-Diesel auf die Straße

zoom_photo