LED-Beleuchtung an Autobahnraststätten
LED-Beleuchtung an Autobahnraststätten Bilder

Copyright: auto.de

Die Raststätte Walsleben Ost an der A 24 erhält zum Start des Pilotprojekts für umweltfreundliche Außenbeleuchtung von Raststätten als erste die hochmoderne LED-Technik. Damit reagiert das Bundesverkehrsministerium schon jetzt auf das ab 2015 EU-weit geltende Verkaufsverbot von Quecksilberdampflampen.

Neben gleichmäßigem Licht sei die LED-Technik frei von Quecksilber und Natrium, entwickelt weniger Wärme, reduziert damit den Ausstoß von CO2 und nützt dem Umweltschutz, meint Bundesverkehrsminister Tiefensee. Das Bundesverkehrsministerium erhofft sich von dem 130.000 Euro teuren und auf fünf Jahre angelegten Versuch Erkenntnisse über Lebensdauer, Energieeffizienz und Haltbarkeit der LED-Technik.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Range Rover D350

Range Rover und Range Rover Sport D350 MHEV

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio

Alfa Romeo Giulia Quadrifoglio: Pures Adrenalin

Toyota Hilux Invincible.

Toyota Hilux Invincible geht ins Gelände

zoom_photo