Kompakt-SUV

In Leipzig beginnt die Produktion des Macan
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Am Standort Leipzig ist die Serienfertigung des neuen Macan gestartet. Das erste Kundenfahrzeug durchlief erfolgreich den Karosseriebau, die Lackiererei und die Montage. Teile der Fabrik wurden für das Modell speziell angepasst. Bestimmt ist das Fahrzeug in der Exterieur-Farbe Mambagrünmetallic für einen chinesischen Kunden. Bis Anfang September wird im Werk Leipzig die Produktion des neuen Macan auf mehr als 420 Einheiten pro Tag gesteigert und erreicht damit das Niveau des Vorgängers.

Werk Leipzig wurde auf die Produktion des SUV zugeschnitten

Der Karosseriebau des Werks Leipzig wurde für das neue Design des Heckbereichs umgebaut. Zusätzlich wurden in der Montage verschiedene Bereiche optimiert und auf die neuen Produktionsumfänge des Kompakt-SUV zugeschnitten. Der neue Macan feierte seine Weltpremiere Ende Juli in Shanghai.

auto.de

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Nissan Z Proto

Nissan Z Proto: 50 Jahre und kein bisschen leise

Ford Puma ST

Ford Puma ST: Performance-Zuwachs

Hyundai i30 N

Hyundai i30 N bekommt ein Doppelkupplungsgetriebe

zoom_photo