Lexus

Lexus GS 450h gewinnt Duell
Lexus GS 450h gewinnt Duell Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Lexus

Der Lexus GS 450h ist die beste japanische Limousine der oberen Mittelklasse mit Hybridantrieb. Zu diesem Schluss kommt „Auto, Motor und Sport“ nach einem Vergleichstest mit dem Infiniti Q50.

„Der GS 450h zeigt einen angenehmen, sehr alltagstauglichen Charakter. Seine Kraft kommt lässig rüber, passt gut zum gediegenen Komfort seines Fahrwerks“, findet die Redaktion. Auch bei hohen Geschwindigkeiten agiere das Fahrzeug souverän und verlässlich, und die Dämmung senke die Innenraumgeräusche selbst bei 160 km/j auf ein Minimum, was dem Lexus GS in dieser Kategorie einmal mehr die volle Punktzahl einbringt. Mit einem Testverbrauch von 6,4 Litern je 100 Kilometer wurde zudem der Normwert um lediglich 0,2 Liter überschritten.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

120 Jahre Fiat & 70 Jahre Abarth: Mobilität für die Massen und Breitensport

120 Jahre Fiat & 70 Jahre Abarth: Mobilität für die Massen und Breitensport

Erlkönig: Skoda Kodiaq Facelift

Erlkönig: Skoda Kodiaq Facelift

Rückblick: Als Subaru mit dem Leone nach Europa kam

Rückblick: Als Subaru mit dem Leone nach Europa kam

zoom_photo