Lexus NX

Lexus NX im Graffiti-Kleid
Lexus NX im Graffiti-Kleid Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Lexus

Der gebürtige Osnabrücker René Turrek, der weltweit für seine Graffiti-Kunst bekannt ist, hat erstmalig in Europa sein „XCLUSIVCAR“-Projekt umgesetzt. In Zusammenarbeit mit dem Lexus-Forum Osnabrück hat er dafür über vier Wochen und in mehrere Etappen einen Lexus NX in seinem individuellen 3-D-Style besprüht und das Fahrzeug dadurch in ein Unikat verwandelt. Besonderes Augenmerk lag dabei auf der Motorhaube, wo Turrek die LED-beleuchteten Figuren aus dem aktuellen Lexus-Kurzfilm „Steps“ darstellt.
René Turrek gehört mittlerweile zu den angesagtesten und bekanntesten Graffitikünstlern Deutschlands. Für seine Projektreihe XCLUSIVCARS hat er bislang ausschließlich in Amerika bereits namenhafte Luxusfahrzeuge in Unikate verwandelt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Diesel-Dämmerung: Totgesagte leben länger

Diesel-Dämmerung: Totgesagte leben länger

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Audi TTS

Audi TTS als Competition Plus mit 320 PS

zoom_photo