Erweiterung

Lexus RX mit verschärftem Auftritt

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Lexus

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Lexus

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Lexus

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Lexus

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Lexus

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Lexus

Sein Styling war bereits eines der auffallendsten Merkmale des Lexus RX. Mit dem Sport Line als Erweiterung der Baureihe gewinnt diese Formensprache jetzt noch mehr Nachdruck mit gezielt gesetzten schwarzen Akzenten wie bei den 20-Zoll Leichtmetallräder im Fünf-Speichen-Design.

Das Farbthema Schwarz wird beim Lexus RX Sport Line auch in der Seitenansicht und am Heck fortgesetzt. Die elektrisch einstellbaren, beheizbaren und automatisch einklappbaren Außenspiegel mit Blinkfunktion befinden sich in schwarzen Gehäusen. Der neue Heckdiffusor, ebenfalls in Schwarz, setzt im unteren Teil des Stoßfängers einen Kontrast zum Farbton der Karosserie. Er deutet zugleich den Charakter des Fahrzeugs als geräumiges SUV mit Allrandantrieb an. Die Ausstattung liegt auf hohem Niveau: LED-Scheinwerfer mit Fernlicht-Assistent, Leder-Ausstattung, Premium Navigationssystem, Pioneer Premium-Audiosystem mit zwölf Lautsprechern sowie das 12,3 Zoll große Multifunktionsdisplay.

Die neue RX Sport Line ist als Vollhybrid RX 450h ab Februar 2018 erhältlich.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Honda Civic Type R 003

Aufgeschnappt: Honda Civic Type R

Honda HR-V.

Vorstellung Honda HR-V: Der Schwachstrom-Elektriker

Ford Bronco Sport.

Ford Bronco Sport: Hier wird das Abenteuer simuliert

zoom_photo