Ford

Liebesgeschichte in Kölner Ford-Werken
Liebesgeschichte in Kölner Ford-Werken Bilder

Copyright: auto.de

Ein Fernsehfilm um das Erbe eines Firmenpatriarchen der Automobilindustrie ist nun in den Kölner Ford-Werken gedreht worden.

In der romatischen Liebesgeschichte arbeiten die Darsteller unter anderem am Fließband in der Fahrzeugmontage. Ausgestrahlt wird der Film „Für kein Geld der Welt“ voraussichtlich 2011 in der ARD.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

Audi Q5 kommt nächstes Jahr als Sportback

zoom_photo