Testflug absolviert

Lilium Jet: Elektro-Flugtaxi hebt ab

In der Seitenansicht erinnert das künftige E-Flugtaxi ein wenig an einen Kolibri. Bilder

Copyright: Lilium

In der Kabine des Elektro-Fliegers finden fünf Personen Platz. Bilder

Copyright: Lilium

Ungewöhnliche Proportionen: Der Lilium Jet kommt ohne Heck- und Seitenruder und ohne Propeller aus. Bilder

Copyright: Lilium

Er ist E-Mobil, Helikopter und Flugzeug in einem: Der Lilium Jet ist dank 36 vollelektrischer Jetmotoren in der Lage, senkrecht zu starten und dann in den horizontalen Reiseflug zu wechseln. Seinen Jungfernflug hat ein Prototyp des künftigen Flugtaxis Anfang Mai 2019 erfolgreich absolviert.

Verbrauch wie bei einem E-Auto

Der Lilium Jet, eine Entwicklung des gleichnamigen Start-ups aus Weßling bei München, ist auf den Transport von fünf Personen ausgelegt. Er kommt ohne Heck- und Seitenruder, Propeller und Getriebe aus. Das Lufttaxi schafft eine Höchstgeschwindigkeit von 300 km/h. Die Reichweite von 300 Kilometern liegt laut Lilium über der der meisten Wettbewerber. Hauptgrund dafür ist die Tragflächenkonstruktion. Während künftige Passagier-Drohnen einen Großteil ihrer Energie nur dafür verbrauchen, um überhaupt in der Luft zu bleiben, nutzt der Lilium Jet den zusätzlichen Auftrieb seiner festen Tragflächen.

Dadurch nimmt er während des Reiseflugs weniger als zehn Prozent seiner maximalen 2.000 PS in Anspruch. "Dank dieser Effizienz entspricht der Energieverbrauch des Lilium Jets dem eines Elektroautos über die gleiche Strecke", so der Hersteller. Damit ist das Flugzeug in der Lage, Vororte an Stadtzentren und Flughäfen an Hauptbahnhöfe anzubinden. Es ermöglicht auch bezahlbare Hochgeschwindigkeitsverbindungen über Regionen hinweg.

Noch eine Zukunftvision: der Lilium Jet vor der Skyline von New York.

Copyright: Lilium

Der Pilot bleibt am Boden

Der derzeit vom Boden aus ferngesteuerte Prototyp soll jetzt eine umfangreiche Testflugreihe absolvieren. Sie soll den Grundstein für die Zertifizierung des Flugzeugs nach den Sicherheitsstandards legen, die mit denen für große Verkehrsflugzeuge vergleichbar sind. 2025 will Lilium einen On-Demand-Flugtaxi-Service bieten. Der Flugpreis soll mit dem einer Taxifahrt vergleichbar sein – bei vierfachem Tempo.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW Concept XM

BMW Concept XM: Anspruchsbetonter Hybrid

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Genesis zeigt erste Bilder des G90

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

Opel Astra Sports Tourer von Anfang an auch als Plug-in-Hybrid

zoom_photo