Lkw-Fahrer – Immer mehr mit Gurt
Lkw-Fahrer - Immer mehr mit Gurt Bilder

Copyright: auto.de

Die Zahl der Gurtmuffel unter den Lkw-Fahrern sinkt. Laut einer Untersuchung des Deutschen Verkehrssicherheitsrates (DVR) schnallen sich mittlerweile rund 60 Prozent der Berufskraftfahrer außerhalb geschlossener Ortschaften an.

Vor zehn Jahren waren lediglich 15 Prozent angeschnallt. Studie zeigen, dass bei bis zu 80 Prozent der schweren Unfälle ein Gurt die Verletzungen von Lkw-Fahrern vermindern oder vermeiden kann.

Vorgeschrieben ist der Sicherheitsgurt für Lkw-Fahrer erst seit 1992. Pkw-Fahrer müssen bereits seit 1976 zumindest auf den Vordersitzen angeschnallt sein, seit 1984 wird ein der Gurtverzicht mit Bußgeld belegt. Seitdem ist die Anschnallquote auf deutlich über 90 Prozent gestiegen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Fahrbericht Ford Puma 1.0 Hybrid: Nicht immer geschmeidig wie eine Raubkatze

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Beiß‘ nicht gleich in jeden Apfel

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

Fahrbericht BMW M235i Gran Coupé x-Drive: Ein Tastendruck genügt

zoom_photo