Loyale Autofahrer – Zwei Drittel fahren immer zur selben Kfz-Werkstatt
Loyale Autofahrer - Zwei Drittel fahren immer zur selben Kfz-Werkstatt Bilder

Copyright: Hyundai

Die deutschen Autofahrer bleiben ihrer Kfz-Werkstatt treu. Rund 65 Prozent suchen mit ihrem Pkw immer denselben Betrieb auf – egal ob es um Wartung, Reparaturen oder die Hauptuntersuchung geht. Weitere zehn Prozent weichen in Ausnahmefällen auf eine andere Werkstatt aus, wie aus einer Umfrage der Unternehmensberatung HNW Consulting hervor geht. Lediglich fünf Prozent wechseln demnach regelmäßig ihren Kfz-Betrieb.

Trotz einer generellen Loyalität zu ihrer Werkstatt, würden 77 Prozent der Befragten bei der Werkstattwahl auch einem Vorschlag ihrer Kfz-Versicherung folgen. Die sogenannte Werkstattbindung ist immer häufiger Bestandteil von Policen. Die Assekuranzen versprechen sich durch die Kooperation mit Vertragswerkstätten niedrigere Reparaturkosten.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Diesel-Dämmerung: Totgesagte leben länger

Diesel-Dämmerung: Totgesagte leben länger

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Ford Puma ST: Den Berglöwen zieht es auf die Rennstrecke

Skoda: bis zu 4727 Euro „Clever“ sparen

Skoda: bis zu 4727 Euro „Clever“ sparen

zoom_photo