Ludwig-Erhard-Preis: 2. Platz für BMW und TRW
Ludwig-Erhard-Preis: 2. Platz für BMW und TRW Bilder

Copyright: auto.de

Das BMW-Motorradwerk Berlin und TRW Airbag Systems (TAS) aus Aschau haben im Wettbewerb um den renommierten Ludwig-Erhard-Preis 2010 in der Kategorie „Große Unternehmen“ den zweiten Platz belegt.

Der seit 1997 vergebene Preis stellt die höchste Auszeichnung für umfassende Unternehmensqualität dar. Schirmherr ist Bundeswirtschaftsminister Rainer Brüderle.

Die Auszeichnung wird für hervorragende Managementleistungen zur Förderung von Wettbewerbsfähigkeit, Zufriedenheit der Mitarbeiter und Kunden, soziale Verantwortung sowie schonenden Umgang mit Ressourcen vergeben.

Sieger bei den großen Unternehmen wurde Ricoh. Bei den kleinen Unternehmen, bei denen es keinen Sieger gab, kam die Brose Fahrzeugteile GmbH am Standort Meerane auf den 3. Platz.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

BMW M440i x-Drive.

BMW M440i x-Drive: Provozierendes Kraftpaket

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Mazda CX-3.

Mazda CX-3: Gesund geschrumpft

zoom_photo