1 Mio. MX-5

Mazda MX-5 knackt die Millionen-Marke
auto.de Bilder

Copyright: Mazda

27 Jahre nach der Premiere des MX-5 hat Mazda ein rundes Jubiläum gefeiert: Im Werk in Hiroshima ist jetzt das millionste Exemplar des Kult-Roadsters vom Band gelaufen.

„Von der ersten bis zur aktuell vierten Modellgeneration gibt es einen Grund, warum wir den Mazda MX-5 über all die Jahre verkauft haben: die unermüdliche Unterstützung der Fans auf der ganzen Welt“, sagt Mazda-Präsident Masamichi Kogai. Die Marke Mazda wurde vor 96 Jahren in Hiroshima gegründet.

Das Jubiläums-Modell geht jetzt auch auf Welt-Tournee: Den Auftakt bildet das Hiroshima Flower Festival am 3. Mai 2016, wo der Roadster an der traditionellen Flower-Parade teilnimmt. In Europa wird der millionste MX-5 erstmals auf dem britischen Goodwood Festival of Speed am 26. Juni 2016 präsentiert.

Zurück zur Übersicht

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Citroën C3

Citroën C3: Konfigurierter Komfort

Lamborghini Sian FKP 37

Rekordversuch mit dem Lamborghini Sian FKP 37 aus Lego

Range Rover D350

Range Rover und Range Rover Sport D350 MHEV

zoom_photo