Mazda

Mazda-Rückruf: Rostende Rahmenteile
Mazda-Rückruf: Rostende Rahmenteile Bilder

Copyright: Mazda

Wegen rostender Rahmenteile ruft Autobauer Mazda 109 000 Geländewagen vom Typ Tribute zur Reparatur in die Werkstätten. Betroffen seien Modelle der Baujahre 2001 bis 2004, teilten die Japaner mit.

Demnach können die Fahrzeugrahmen rosten, wodurch sich ein Teil der Radaufhängung lösen kann. Das könne zu einem Ausfall der Steuerung führen, heißt es in einem Dokument, das der US-Sicherheitsbehörde überstellt wurde. In Europa ist kein Auto von der Rückrufaktion betroffen, sagte Mazda Deutschland auf mid-Anfrage.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

Volkswagen Arteon ab 51.064 Euro als Plug-in-Hybrid

zoom_photo