Bentley Flying Spur

Mehr Luxus für den Bentley Flying Spur

auto.de Bilder

Copyright: Bentley

Bentley erweitert die Baureihe Flying Spur um die Ausstattungslinie Beluga. Erkennbar ist die neue Variante an den zweifarbigen 20-Zoll-Leichtmetallrädern und dem glänzend schwarzen Kühlergrill. Im Innenraum dominieren Klavierlack-Optik sowie abgesetzte Nähte an den Sitzen und dem Lenkrad. Unter der Haube arbeitet ein Vierliter-V8 mit 303 kW/507 PS, der die Sport-Limousine in 5,2 Sekunden auf 100 km/h beschleunigt. Bentley verspricht eine Reichweite von 800 Kilometern. Die Auslieferungen der Beluga-Version beginnt im Herbst.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Honda Civic Type R 003

Aufgeschnappt: Honda Civic Type R

Honda HR-V.

Vorstellung Honda HR-V: Der Schwachstrom-Elektriker

Ford Bronco Sport.

Ford Bronco Sport: Hier wird das Abenteuer simuliert

zoom_photo