Wunschbaum in der Sternenfabrik

Mercedes-Benz Bremen veranstaltet „Wunschbaum in der Sternenfabrik“

Mercedes-Benz Bremen veranstaltet „Wunschbaum in der Sternenfabrik“ Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Die Besucher des Mercedes-Benz Kundencenters sowie die Mitarbeiter von Mercedes-Benz können sich noch bis zum 16. Dezember 2014 bei der Weihnachtsaktion „Wunschbaum in der Sternenfabrik“ für Kinder und Jugendliche aus der Bremer Umgebung engagieren. Das Projekt wird in Zusammenarbeit mit dem Förderverein Star Care Bremen e.V. sowie der St. Petri Kinder- und Jugendhilfe Bremen durchgeführt und erfüllt die persönlichen Weihnachtswünsche von ausgewählten Kinder und Jugendlichen.

So geht’s

Die Teilnehmer hängen ihre Wunschzettel in Form von Sternen an den Weihnachtsbaum im Kundencenter. Die Wunschzettel haben sie während eines Aktionsnachmittags bei Mercedes-Benz geschrieben. Besucher und Mitarbeiter des Mercedes-Benz Standorts Bremen können sich nun als freiwillige „Weihnachtsmänner der Herzen“ einem dieser Weihnachtswünsche annehmen und verpflichten sich damit, die Geschenke persönlich zu besorgen, einzupacken und im Kundencenter zu hinterlegen.

Weihnachtsmann im Cabrio

Beim finalen Aktionstag, der am 19. Dezember stattfinden wird, bietet sich den jungen Menschen die einmalige Gelegenheit, auf dem Geländewagenparcours mitzufahren und ein Erinnerungsfoto machen zu lassen. Anschließend wird gemeinsam auf den im SL Cabrio vorfahrenden Weihnachtsmann gewartet, der die Geschenke direkt auf den Parcours bringt. Die Bescherung erfolgt dann im kleinen, persönlichen Kreis.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Honda Civic Type R 003

Aufgeschnappt: Honda Civic Type R

Honda HR-V.

Vorstellung Honda HR-V: Der Schwachstrom-Elektriker

Ford Bronco Sport.

Ford Bronco Sport: Hier wird das Abenteuer simuliert

zoom_photo