Sondermodelle

Mercedes-Benz bringt für die Kompakten eine Urban-Style-Edition
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Mit der Urban-Style-Edition präsentiert Mercedes-Benz Sondermodelle im sportlich-eleganten Design des AMG-Stylings und mit attraktiven Sonderausstattungen. Angeboten wird die Urban Style-Edition für die Mercedes-Benz-Modelle B-Klasse, GLA, das CLA Coupé sowie das CLA Shooting Brake. Sie sind ab sofort bestellbar.

Sportliche Eleganz für die Kompaktmodelle

Für einen dynamischen Auftritt im Exterieur ist dank des AMG-Stylings gesorgt. Das tiefergelegte Komfortfahrwerk sowie die 18-Zoll-Leichtmetallräder im Vielspeichen-Design verstärken das sportliche Erscheinungsbild der B-Klasse als Urban Style-Edition. Der GLA erhält 19-Zoll-Leichtmetallräder, der CLA Shooting Brake Urban Style-Edition 18-Zoll-Räder und eine Frontschürze im A Wing-Design, Seitenschweller sowie eine spezielle Heckschürze. Die klar konturierten LED-High Performance-Scheinwerfer mit tageslichtähnlicher Lichtfarbe geben den Sondermodellen bei Tag und Nacht ein unverwechselbares Gesicht. Der adaptive Fernlicht-Assistent steuert das Licht automatisch.

Sportlich-elegant gibt sich die Line Urban auch in der Innenausstattung. Die Sitze und die Instrumententafel in Ledernachbildung Artico schwarz mit Kontrastziernähten in Weiß und das Multifunktions-Sportlenkrad aus Leder sichern eine ergonomische Position auf allen Strecken. Mit dem freistehenden Media-Display und dem auf acht Zoll vergrößerten Bildschirm hat der Fahrer alles im Blick. Alle Modelle der Urban Style-Edition lassen sich durch weitere Sonderausstattungen aufwerten.

Einstiegspreise Urban Style Edition: B-Klasse ab 31 755,15 Euro. CLA Coupé ab 33 546,10 Euro. CLA Shooting Brake ab 34 141,10 Euro, GLA ab 33 058,20 Euro.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen ID 4

Volkswagen ID 4: Ein E-Auto für die Welt

Audi RS 4 Avant

Audi RS 4 Avant: Reisen im tangoroten Bereich

BMW M3

BMW M3 und M4: Die bissige Ikone lebt weiter

zoom_photo