Mercedes-Benz do Brasil größter Nutzfahrzeughersteller Lateinamerikas
Mercedes-Benz do Brasil größter Nutzfahrzeughersteller Lateinamerikas Bilder

Copyright: auto.de

Mercedes-Benz do Brasil hat einen Produktionsrekord von über 1 600 000 gebauten Nutzfahrzeugen in Brasilien aufgestellt. Der heute größte Nutzfahrzeughersteller Lateinamerikas hat im vergangenen Jahr in Brasilien fast 28 000 Lkw verkauft. Die Marke mit dem Stern ist damit Marktführer mit einem Marktanteil von 29 Prozent im Segment der schweren Lkw. Insgesamt stammen die Hälfte aller in Brasilien eingesetzten Lkw aus der Produktion in São Bernardo do Campo.

Weitere Details…

70 Prozent der Omnibusse auf brasilianischen Straßen sind Mercedes-Benz Omnibusse. Im vergangenen Jahr hat das Unternehmen in Brasilien über 12 600 Busse abgesetzt, was einem Marktanteil von 52 Prozent entspricht.

Heute arbeiten rund 12 000 Mitarbeiter im Mercedes-Benz Werk in São Bernardo do Campo, die täglich 260 Fahrzeuge, Lkw und Busse, produzieren. Das Werk ist internationales Kompetenzzentrum der Daimler AG für die Entwicklung und Produktion von Omnibusfahrgestellen der Marke Mercedes-Benz.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Fahrbericht VW Touareg e-Hybrid: Dickschiff mit Doppelherz

Fahrbericht VW Touareg e-Hybrid: Dickschiff mit Doppelherz

Das große Bibbern - Mit dem Opel e-Corsa durch den Winter

Das große Bibbern - Mit dem Opel e-Corsa durch den Winter

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

Fahrvorstellung Porsche 911 Turbo: Noch immer Platzhirsch

zoom_photo