Mercedes-Benz führt Online-Serviceheft für Vans und Transporter ein

Mercedes-Benz führt Online-Serviceheft für Vans und Transporter ein Bilder

Copyright: auto.de

Mercedes-Benz hat für alle Van- und Transporterbaureihen vom Citan über Vito und Viano bis zum Sprinter das Digital Service Booklet (DSB) eingeführt. Es ersetzt das herkömmliche Serviceheft, in dem durchgeführte Fahrzeugwartungen festgehalten sind. Künftig werden sämtliche Service- und Wartungsarbeiten, die ein Fahrzeug seit seiner Produktion erfährt, digital dokumentiert – durchgängig, international nutzbar, fälschungs- und verlustsicher.“

Das Online-Serviceheft bietet Kunden und Werkstätten wichtige Sicherheits- und Handlingsvorteile“, erläutert Volker Mornhinweg, Leiter von Mercedes-Benz Vans. Bereits im Jahr 2007 wurde der digitale Servicebericht bei einzelnen Pkw-Baureihen der Baureihe umgesetzt, seit Juli 2008 gilt er für die gesamte Pkw-Modellpalette. Bei den Vans erfolgte die Einführung beim neuen Stadtlieferwagen Citan in diesem September, ab Oktober sind alle Van-Modelle digital ausgerichtet.

Alle Service- und Wartungsarbeiten an einem Fahrzeug sowie die Kilometerlaufleistungen während der Werkstattaufenthalte werden festgehalten und in einer zentralen Datenbank archiviert. Sekundenschnell können sie Mercedes-Benz-Partnerwerkstätten im In- und Ausland am Bildschirm aufrufen. In 68 Ländern wird das DSB für Mercedes-Benz Vans eingeführt, die Angaben sind stets in der vorherrschenden Landessprache ersichtlich.

Vom elektronischen Servicebericht erhalten die Kunden jeweils einen Ausdruck. Bei Verlust ist dieser problemlos nachdruckbar. Auf Wunsch gibt es auch die komplette, fahrzeugspezifische Servicehistorie als Druckwerk. Freie Werkstätten können auf eine spezielle Version des DSB zugreifen.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes e-klasse

Neue Mercedes-Benz E-Klasse rollt heran

Kia Sorento PHEV

Praxistest Kia Sorento PHEV: Lounge-Erlebnis mit Umweltabzeichen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

Praxistest Dacia Duster: Flotter voran mit B-Note-Abzügen

zoom_photo