Smart

Mercedes-Benz plant Übernahme des US-Smart-Vertriebs

Mercedes-Benz plant Übernahme des US-Smart-Vertriebs Bilder

Copyright: auto.de

Mercedes-Benz USA und die Penske Automotive Group haben gestern Abend die Aufnahme von Gesprächen zur Übertragung der Vertriebsrechte sowie der Management-, Vertriebs- und Marketingaktivitäten für Smart USA von der Penske Automotive Group an Mercedes-Benz USA bekannt gegeben. Der Übergang soll Ende des zweiten Quartals 2011 stattfinden.

Der geplante Wechsel ist ein weiterer Schritt in der Umsetzung der Strategie für das künftige Wachstum der Marke Smart.

Darüber hinaus wird damit auch der im letzten Jahr konzernseitig vorgenommenen Neuorganisation der Marke in einem eigenen Produktbereich Rechnung getragen, in dem Smart als unabhängige Marke geführt wird, aber gleichzeitig voll in das Geschäftsfeld Mercedes-Benz Cars integriert ist.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mitsubishi l200

Neuer Mitsubishi L200 Pick-up erspäht

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

zoom_photo