Marktführer

Mercedes-Benz verkauft 72 Doppeldecker in Brasilien
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Daimler

Mercedes-Benz hat einen weiteren Großauftrag in Brasilien erhalten. Das Unternehmen liefert 72 Doppeldecker-Busse an Reiseveranstalter aus dem Bundesstaat Rio Grand do Sul.

In den ersten drei Quartalen 2017 konnte Mercedes-Benz do Brasil mit rund 9500 Einheiten 29 Prozent mehr Busse in Lateinamerika (ohne Mexiko) absetzen als im Vorjahreszeitraum. Mit 51,7 Prozent Marktanteil ist Mercedes-Benz unangefochtener Marktführer bei Bussen in Brasilien.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Audi TT und TTS mit Akzenten in Bronze

Porsche 911 GT3

Porsche 911 GT3: Reiner, aggressiver und überzeugender

zoom_photo