Mercedes-Benz

Mercedes C- und E-Klasse erhalten Comand Online-System

Mercedes C- und E-Klasse erhalten Comand Online-System Bilder

Copyright: auto.de

Mit seinem Echtzeit-Navigationssystem „Comand Online“ stattet Mercedes serienmäßig nach der S-Klasse nun weitere Modellreihen aus. Die aktuelle C-Klasse läuft bereits mit dem System vom Band, ab September folgt die E-Klasse. Eine Nachrüstung für bereits ausgelieferte Fahrzeuge ist laut „auto motor und sport“ nicht möglich.

Die Verkehrsdaten wie Staumeldungen und aktuelles Verkehrsaufkommen stammen vom niederländischen Anbieter TomTom. Das System empfängt diese über eine Kommunikations-Box mit eigener SIM-Karte im Fahrzeug und ist damit unabhängig vom Mobiltelefon des Fahrers. Mercedes erwägt, über diese Box künftig auch weitere Online-Funktionen wie Wetter-, Nachrichten oder Google-Dienste zu übertragen. Derzeit geschieht das über das Mobiltelefon des Fahrers.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Maybach EQS SUV 006

Nobel, Nobler, Mercedes-Maybach EQS SUV

Toyota Land Cruiser mit verbesserter Ausstattung

Toyota Land Cruiser mit verbesserter Ausstattung

Der MG 4 startet in Großbritannien bei knapp 31.000 Euro

Der MG 4 startet in Großbritannien bei knapp 31.000 Euro

zoom_photo