Mercedes-Benz

Mercedes-Treffen: Schöne Sterne 2010 auf Henrichshütte

Mercedes-Treffen: Schöne Sterne 2010 auf Henrichshütte Bilder

Copyright: auto.de

Bilder

Copyright: auto.de

Bilder

Copyright: auto.de

Bilder

Copyright: auto.de

Mercedes-Treffen: Schöne Sterne 2010 auf Henrichshütte Bilder

Copyright: auto.de

„Schöne Sterne 2010“ heißt das Treffen für alle schönen Mercedes – mitten im Ruhrgebiet. Egal ob Oldtimer oder AMG, Youngtimer oder rares Einzelstück – alle schönen Sterne sind zu diesem Event am Sonnabend und Sonntag, 11./12. September 2010, auf dem Gelände der Henrichshütte in Bochum-Hattingen ebenso willkommen wie Zuschauer.

Es haben sich bereits zahlreiche Vertreter aus allen Bereichen der Mercedes-Szene angekündigt. So wird auch eine neue Mercedes-Benz E-Klasse im Look von Mercedes Sport [foto id=“314496″ size=“small“ position=“right“]erwartet. Smart wird Elektro-Mobilität in Form des Smart Elctric Drive präsentieren und Mercedes-Veredler Brabus zeigt neben Supercars wie dem 800 PS starken E V12 und ausgesuchten Tuningklassikern aus den Achtzigern auch einige Smart Brabus „Tailor made“.

Der Veranstaltungsort – das stillgelegte Stahlwerk Henrichshütte – ist allein schon eine Reise wert. Das heutige Industrie-Museum ist Bestandteil der Kulturhauptstadt Europas „Ruhr 2010“ und bietet einen reizvollen Gegensatz zu den eleganten Karossen klassischer oder getunter Mercedes-Modelle. Hier werden sich am Veranstaltungs-Wochenende 500 bis 1000 Mercedes und Smart präsentieren

Eine Fachjury wird am Sonnabend und Sonntag die angereisten Fahrzeuge begutachten. Ab Sonntagnachmittag werden dann die 50 Pokalsieger auf der Bühne dem Publikum präsentiert. [foto id=“314497″ size=“small“ position=“left“][foto id=“314498″ size=“small“ position=“left“]Neben dieser Präsentation gibt es zahlreiche Programmpunkte zum Thema Fahrzeugpflege, Tuning, Verdeckreparatur oder Clubleben. Aber auch an die jungen und jüngsten Mercedes-Fans ist gedacht.

Die Lueg AG als größter Mercedes-Benz Händler im Ruhrgebiet wird die komplette Palette an aktuellen Modellen in Hattingen präsentieren. Für technische Anfragen oder den eher unwahrscheinlichen Fall, dass ein Gast technische Unterstützung in Anspruch nehmen möchte, stehen obendrein kompetenter Service-Mitarbeiter der Fahrzeugwerke Lueg AG bereit.

Wer mit seinem Mercedes oder Smart auf das Veranstaltungsgelände fährt, zahlt pro Tag 10 Euro Eintritt, unabhängig von der Personenzahl im Auto. Zuschauer (ohne Auto) bezahlen an beiden Tagen lediglich den Museumseintritt, der an das Museum abgeführt wird (Erwachsene 2,40 Euro, Kinder und Jugendliche von sechs bis 17 Jahren 1,50 Euro Eintritt). Alle Infos unter www.schöne-sterne.de.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mitsubishi l200

Neuer Mitsubishi L200 Pick-up erspäht

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Cadillac Escalade-V: Die Kraft und Herrlichkeit

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

zoom_photo