Millionster Kunde nutzt Schadenservice der HUK-Coburg

Millionster Kunde nutzt Schadenservice der HUK-Coburg Bilder

Copyright: auto.de

Der millionste Kunde der HUK-Coburg hat für einen Schadenfall in einer Partnerwerkstatt der Versicherungsgesellschaft begrüßen. Damit ist das Unternehmen nach eigenen Angaben Marktführer im versicherungsgebundenen Schadenmanagement.

Seit der Einführung von „Schadenservice Plus“ im Jahr 2002 bietet das Unternehmen als zusätzliche Serviceleistung in Schadenfällen die vollständige Abwicklung eines Unfallschadens von der Ermittlung des Schadenumfangs über die Ersatzwagenbereitstellung bis hin zur Instandsetzung in qualifizierten Partnerbetrieben. Bundesweit übernehmen rund 1200 Partnerwerkstätten jeweils rund 50 Prozent freie, auf Unfallinstandsetzung spezialisierte Karosserie- und Lackierbetriebe sowie Servicebetriebe der Automobilhersteller die Reparatur des Schadens. Sie müssen dabei Qualitätsstandards genügen. So werden Partnerbetriebe vor der Aufnahme ins Werkstattnetz durch die Sachverständigenorganisation Dekra zertifiziert.

Das Werkstattnetz nutzt die HUK-Coburg seit April 2006 auch für ihr Angebot „Kasko Select“, einer Kaskoversicherung mit Werkstattbindung. Erzielte Kostenvorteile aufgrund von Großkunden-Vereinbarungen mit Partnerwerkstätten werden dabei nach Angaben der HUK-Coburg an den Kunden weitergegeben. Das bedeute 20 Prozent Ersparnis beim Kasko-Versicherungsbeitrag.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

mercedes eqe

Mercedes EQE SUV erwischt

bmw m3 touring

Getarnter BMW M3 Touring

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

Praxistest Aiways U5: Viel Auto fürs Geld

zoom_photo