MINI auf das beste Stück tätowiert – Wenn Autoliebe einfach zu weit geht
Das tut weh - MINI auf das beste Stück tätowieren lassen, Foto: Metro Bilder

Copyright: auto.de

Man kann ja schon verstehen, dass Männer Autos über alles lieben und auch ziemlich viel dafür tun würden. Als Frau versucht man dann – meistens jedenfalls – tolerant zu sein. Aber wenn er sich plötzlich eine Tätowierung der besonderen Art machen lässt und sie damit Leben muss, dass jetzt MINI auf seinem besten Stück steht, hört doch der Spaß auf, oder?

Andreas Müller aus Sachsen-Anhalt hat sich erst einmal keine Sorgen darüber gemacht, dass er seine Freundin die nächsten Tage nicht mehr beglücken kann. Alles, was er wollte, war ein schicker, neuer MINI Cooper und für den hat er sogar seinen Penis den Händen eines Tätowierers überlassen.

Tätowierung live im Studio

Der Radiosender RTL 89.0 hatte im Rahmen eines Gewinnspiels seine Hörer aufgefordert, die besten Ideen für eine absolut verrückte Aktion einzureichen, um einen neuen MINI Cooper zu gewinnen. Der 39-jährige Andreas Müller hatte angeboten, sich den Namen des Autos auf seinen Penis tätowieren zu lassen. Das fanden die Macher des Radiosenders durchaus mutig und wählten den Gärtner aus Sachsen-Anhalt als Sieger aus. Gesagt, getan. Das beste Stück wurde gleich live im Studio tätowiert, so dass die Hörer regelrecht mitfühlen konnten, welche Schmerzen der 39-Jährige aushalten musste.

Doch im Endeffekt nahm es der neue MINI-Besitzer dann doch ganz locker. Frei nach dem Motto „Wer zuletzt lacht, lacht am besten“ freut er sich schon auf sein neues Auto. Seine Freundin übrigens auch. Die muss sich jetzt ja auch übergangsweise ein neues Hobby zulegen – Cruisen statt Geschlechtsverkehr.

 

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mercedes-Benz S-Klasse.

Mercedes-Benz S-Klasse: Die Spitze gehalten

Land Rover Defender 90

Land Rover Defender 90: Reif für das 21. Jahrhundert

Opel Crossland.

Opel Crossland zum Einstiegspreis von 18.995 Euro

zoom_photo