Miss America nach Alkoholfahrt festgenommen

Miss America nach Alkoholfahrt festgenommen Bilder

Copyright: auto.de

Egal ob schön oder hässlich, arm oder reich – vor dem Gesetz sind alle gleich. Das musste jetzt auch Rima Fakih, die Miss America 2010, erfahren, als sie am Wochenende wegen Trunkenheit am Steuer festgenommen wurde. Eigentlich hatte die Schöne gar nicht geplant, selbst das Steuer zu übernehmen und deswegen tief ins Glas geschaut, doch als ihr Begleiter zu betrunken war, um auf der Heimfahrt selbst zu fahren, bot sich die 26-jährige als Fahrerin an und wurde prompt von der Polizei in Michigan festgenommen.

Die ehemalige Schönheitskönigin bedauere ihr Vergehen zutiefst, ließ ihr Anwalt mitteilen. Fakih, der ersten arabischstämmigen Miss America überhaupt, drohen aufgrund 0,8 Promille Alkohol nun aufgrund der strikten Gesetzgebung in den USA 93 Tage Gefängnis sowie eine Geldstrafe.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Porsche Taycan GT 002

1000 PS Porsche Taycan GT ertappt

VW ID3 Facelift 004

Fotos vom VW ID.3 Facelift auf verschneiter Bahn

Der Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS

Der Aston Martin DBS verabschiedet sich mit 770 PS

zoom_photo