Reisefieber

Mit Porsche in 80 Tagen um die Welt
auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

auto.de Bilder

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

Im Frühjahr 2018 erweitert Porsche sein Angebot aus Fahrerlebnissen und Reisen für Fans der Marke um ein besonderes Highlight: Bei der „Porsche World Expedition“ können die Teilnehmer auf einer mehr als 30 000 Kilometer langen Strecke in 80 Tagen den neuen Cayenne erleben. Die Touren führen über sechs Kontinente und bieten fahrerisch herausfordernde Routen und spektakuläre Eindrücke. Im Vordergrund steht das gemeinsame Fahrerlebnis, teilweise fernab von befestigten Straßen und im klassischen Stil einer Rallye.

Die Streckenabschnitte führen durch mehr als 20 Länder. Die erste Etappe startet am 11. Mai 2018 in Brisbane, Australien. Auf den Spuren der Aborigines geht es auf über 5000 Kilometern bis nach Perth. Die nächste Tour startet im Juni am Nordkap und führt quer durch Europa bis nach Chamonix, Frankreich. Weitere Stationen der Porsche World Expedition sind Afrika (Johannesburg bis in die Serengeti-Wüste), Zentral- und Südamerika (Cancun bis Panama Stadt und Lima bis Buenos Aires) sowie Südostasien (Bangkok bis Shangri-La). Pro Expedition stehen 28 Plätze zur Verfügung.

Details zur Buchung sowie exakte Reisedaten sind auf der Homepage https://www.porsche.de/world-expedition zu finden.

auto.de

Copyright: Auto-Medienportal.Net/Porsche

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Toyota Mirai

Toyota Mirai: Beim Absatz mit Faktor zehn

Skoda Octavia RS

Skoda Octavia RS: Jetzt ab knapp 38.000 Euro

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

Hyundai Tucson: Avantgarde im Mainstream

zoom_photo