Mit Twitter gegen Fahrrad-Diebe
Mit Twitter gegen Fahrrad-Diebe Bilder

Copyright: pdf.de/abus

Mit Hilfe des Nachrichtendienstes Twitter jagt die Polizei in den USA Fahrrad-Diebe. In San Francisco ketten Cops der „Anti-Bike Theft Unit“ dazu präparierte Fahrräder mit GPS-Trackern als Köder am Straßenrand an. Nach einem Diebstahl lässt sich der Täter dann in Echtzeit aufspüren. Ist er dann festgenommen, wird sein Foto über das Twitter-Account der Spezialeinheit gepostet. Damit will man an das Schamgefühl der Diebe appellieren.

Die Bevölkerung sieht das Projekt teils kritisch: Veröffentlichte Täterfotos führten zu einer Bloßstellung und möglicherweise zu einer Anprangerung Unschuldiger.Jährlich werden in San Francisco mehr als 4 000 Bikes gestohlen. Allein in den letzten acht Jahren haben sich die Fahrrad-Diebstähle verdoppelt.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Peugeot 208: Flotter Franzose mit langer Leitung

Peugeot 208: Flotter Franzose mit langer Leitung

Hyundai i30 N Fastback.

Erlkönig: Hyundai i30N Fastback erhält ein Facelift

Volkswagen T-Roc R.

Bitte mehr: Fahrvorstellung Volkswagen T-Roc R

zoom_photo