Mobiler Urlaub: Probefahrt für den Wohnwagen

Wer nur zur Urlaubszeit einen Pkw mit Anhänger fährt, gewöhnt sich am besten mit einer kleinen Testrunde an die ungewohnten Fahreigenschaften des Gespanns. Dabei können auch gleich die Lichtanlage und die Auflaufbremse des angehängten Gefährts überprüft werden.
Ein Sicherheitsrisiko bergen vor allem abnehmbare Anhängerkupplungen am Zugfahrzeug; hier kann ein unzureichend befestigter Kugelhals folgenschwere Unfälle verursachen. Deshalb ist darauf zu achten, dass das Aufnahmerohr am Fahrzeug nicht verschmutzt oder verrostet ist und der Kupplungskopf richtig einrastet. Empfehlenswert ist es, vor dem Start sicherheitshalber durch ruckartiges Anfahren das Einrasten nochmals überprüfen. Das Abreißseil sollte direkt am Fahrzeug befestigt werden, zum Beispiel an der Abschleppöse.
mid

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Skoda Superb 018

Schnappschuss vom kommenden Skoda Superb

Mercedes-Benz EQT

Mercedes-Benz bringt elektrische Small Vans auf die Straße

Fiat Topolino

Klein, kleiner, klitzeklein: Fiat Topolino Designstudie

zoom_photo