Modellpflege für Jahrgang 2014 bei BMW-Motorrädern

Modellpflege für Jahrgang 2014 bei BMW-Motorrädern Bilder

Copyright: hersteller

Modellpflege für Jahrgang 2014 bei BMW-Motorrädern Bilder

Copyright: hersteller

Modellpflege für Jahrgang 2014 bei BMW-Motorrädern Bilder

Copyright: hersteller

Modellpflege für Jahrgang 2014 bei BMW-Motorrädern Bilder

Copyright: hersteller

Für das Modelljahr 2014 fließen einige Modellpflegemaßnahmen in das BMW Motorrad Programm ein. Darunter ist als neues Sondermodell auch die BMW K 1600 GT Sport. Die neuen Modelle können in der neuen Konfiguration ab 1. August 2013 bei allen BMW Motorrad Händlern geordert werden.

Die BMW K 1600 GT ist als Sondermodell „Sport“ in einer besonders dynamischen Variante mit folgendem Ausstattungsumfang erhältlich: zweifarbige Lackierung in „Sakhirorange metallic / Blackstorm metallic“, [foto id=“474257″ size=“small“ position=“left“]glänzend schwarz beschichtete Räder, niedriges Windschild und Sitzbank in sportlichem Design. Der Preis in Deutschland beträgt 20 920 Euro.

Bei der BMW R 1200 GS ändern sich die Lieferumfängen der Serien- und Sonderausstattung: zwei Fahrmodi „Rain“ und „Road“ sowie entsprechendes ASC in Serie, neuer Fahrmodus „Pro“ mit drei zusätzlichen Fahrmodi „Dynamic“, „Enduro“ und „Enduro Pro“ mit darauf abgestimmtem ASC und ABS als Sonderausstattung, Dynamic ESA nun unabhängig von den Fahrmodi separat bestellbar. Entfall der bisherigen fünf Fahrmodi als Sonderausstattung. Lenkungsdämpfer wird Serie. Bei der Sonderausstattung Dynamic RSA sind die Schraubenfedern weiß beschichtet. Bis auf den Bordcomputer Pro sind alle Sonderausstattungen einzeln bestellbar. Der Preis in Deutschland beträgt 14 400 Euro.

Auch die BMW F 800 GS ist mit geändertem Umfang der Sonderausstattung erhältlich:

Ersatz des Safety-Pakets durch das Dynamic-Paket bestehend aus ESA, ASC, Offroad-Modus für ABS und ASC (nur als Bestandteil des Dynamic-Pakets verfügbar). Das Dynamic-Paket kann nicht mit Fahrwerkstieferlegung kombiniert werden.[foto id=“474258″ size=“small“ position=“right“]

Ab Modelljahr 2014 ist der BMW C 600 Sport mit geändertem Umfang der Serienausstattung erhältlich: Instrumentenabdeckung schwarz glänzend, neue Öffnungsmechanik für Tankdeckel, Rahmenheckteil in Schwarz, Deckel des Schwingenarms in „Nürburgsilber metallic“.

Ab Modelljahr 2014 ist der BMW C 650 GT mit geändertem Umfang der Serienausstattung erhältlich: Mitteltunnel und Tankverschluss schwarz genarbt (vorher lackiert), neue Öffnungsmechanik für Tankdeckel, Instrumentenabdeckung schwarz glänzend, Deckel des Schwingenarms in Farbe „Nürburgsilber metallic“.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Mustang_GT_001

Neuer Ford Mustang GT abgelichtet

mercedes g-klasse

Mercedes-Benz G-Klasse Facelift fotografiert

Praxistest Kia Ceed GT 7DCT: Den will man selbst schalten

Praxistest Kia Ceed GT 7DCT: Den will man selbst schalten

zoom_photo