Toyota

Montagewerk für Toyota Land Cruiser in Sibirien

Montagewerk für Toyota Land Cruiser in Sibirien Bilder

Copyright: auto.de

Im russischen Wladiwostok hat das Automobil-Produktions- und Vertriebsunternehmen OOO Sollers-Busan mit der Montage des Toyota Land Cruiser Prado begonnen.

Das von Mitsui und Sollers zu gleichen Teilen getragene Unternehmen kann mit etwa 300 Mitarbeitern im Monat eine Produktionskapazität von eintausend Einheiten erreichen. Nach Angaben von TMC (Toyota Motor Corporation) sollen die in Wladiwostok fabrizierten Geländewagen mit der Transsibirischen Eisenbahn in das Toyota-Händlernetz in Russland eingebracht werden.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Praxistest Kia Ceed GT 7DCT: Den will man selbst schalten

Praxistest Kia Ceed GT 7DCT: Den will man selbst schalten

Der Cupra Leon kommt als „VZ Cup“

Der Cupra Leon kommt als „VZ Cup“

Mercedes-AMG GT 005

Ein neuer Mercedes-AMG GT

zoom_photo