Motorrad: Neue Runde für “German Safety Tour“
Motorrad: Neue Runde für ''German Safety Tour'' Bilder

Copyright: auto.de

Die Sicherheitskampagne für Motorradfahrer „German Safety Tour“ geht in die nächste Runde. Biker, die einen der 100 zur Verfügung stehenden Plätze des Fahrertrainings gewinnen möchten, können sich über zwei Online-Spiele bewerben (www.german-safety-tour.de).

Insgesamt werden zehn Trainings an verschiedenen Orten in Deutschland veranstaltet. Die Trainings finden nicht auf Übungsplätzen, sondern im öffentlichen Straßenverkehr statt. Die Gewinner der einzelnen Tourstopps bilden das „German Safety Team 2009“ und dürfen an einer viertägigen Europa-Tour mit Rennfahrerin Katja Poensgen teilnehmen.

Die Kampagne wird unter anderem von der Unfallforschung der Versicherer (UDV) und dem Deutschen Verkehrssicherheitsrat (DVR) veranstaltet und soll dazu beitragen, das Motorradfahren sicherer zu machen. Laut UDV ist das Risiko, auf einem Motorrad getötet zu werden, 14 Mal höher als im Auto.

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Posaidon holt 940 PS aus dem GT 63 S 4-Matic+

Volkswagen Touareg 4.0 V8 TDI

Volkswagen Touareg V8 TDI: Ist der Ruf erst ruiniert,…

Audi TT RS 40 Jahre Quattro.

Audi TT RS bekommt eine Jubi-Edition

zoom_photo