Motorrad-Training ohne Führerschein bei Honda

Motorrad-Training ohne Führerschein bei Honda Bilder

Copyright: auto.de

Wer keinen Motorradführerschein hat, aber sein Talent im Umgang mit Motorrädern erproben will, kann dies bei Honda auf legale Weise tun. Auf einem speziellen Übungsparcours in der Honda-Akademie Erlensee bei Hanau können Interessenten in einem einstündigen Schnupperkurs unter Anleitung geschulter Instruktoren den Umgang mit Maschinen zwischen 125 ccm und 750 ccm Hubraum üben.

Voraussetzung: Mindestalter von 17 Jahren, ein vor dem 1. April 1980 ausgestellter Führerschein der Klasse 3 oder eine Erlaubnis der neueren Klassen A1 oder A2. Die Teilnahmegebühr beträgt 45 Euro, Motorradkombi, Helm, Stiefel und Handschuhe stellt Honda. Termine für 2014 erfahren Interessenten unter www.honda.de .

UNSERE TOP-ANGEBOTE FÜR SIE

MEHR ERFAHREN AUS DEM BEREICH NEWS

Volkswagen Virtus 003

Neue Kompakt-Limousine namens Volkswagen Virtus

Ranger_Raptor_002

Neuer Ford Ranger Raptor rollt heran

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

Porsche Taycan wird neues Safety-Car der Formel E

zoom_photo