AUDI Q3

Die Front des Q3 Sportback ist bis zur Windschutzscheibe unverändert.

Q3 Sportback: Audi reitet auf der Welle

Ein Ende des SUV-Booms ist nicht abzusehen. Im Gegenteil. In den nächsten Jahren soll die angesagte Auto-Gattung SUV nochmal um rund 40 Prozent wachsen - und Audi reitet mit einem neuen Derivat der zweiten Q3-Generation schon mal auf der Erfolgswell

Audi Q3 Sportback.

Audi Q3 Sportback: Kritik der reinen Vernunft

Die Entscheidung für ein SUV ist nie so ganz rational. Wer benötigt heute noch große Bodenfreiheit und Geländetauglichkeit? Tatsächlich geht es darum, ein bisschen Abenteuer in eine zunehmend regulierte Umwelt zurückzuholen – und die entsprec

Audi Q5.

Audi Q5 Erlkönig mit Facelift

Der aktualisierte Mittelklasse-SUV Q5 von Audi wurde während einer Testfahrt gesichtet um bald gegen den BMW X3 und den Mercedes-Benz GLC antreten zu können. Der Ingolstädter bekommt eine neue Front, inspiriert vom aktualisierten Audi Q7, samt mar

auto.de

Audi Q3 Sportback: Der mit dem schnelleren Heck

Der Markt will es anscheinend so: Immer häufiger tauchen im Segment der SUV-Modelle Schrägheckvarianten auf, die aus den hochbeinigen "Nutzfahrzeugen" Coupés auf Stelzen machen. Das geht nicht immer gut. Der nie um eine abgedrehte Formulierung ver

Audi Q3 Sportback.

Vorstellung: Audi Q3 Sportback

Es geht um Feinheiten, sichtbare Feinheiten. Ein Audi Q8 ist ein SUV-Coupé, das Audi Q3-Coupé heißt aber Sportback. Dafür hat es auch nicht – wie die SUV von Audi – die senkrechten Streben im Singleframe-Grill, sondern eine hochglänzend schw

auto.de

Audi steigert Auslieferungen im Juni um weltweit 1,7 Prozent

Audi hat im Juni weltweit rund 166 700 Automobile ausgeliefert, 1,7 Prozent mehr als im Vorjahreszeitraum. Für das Wachstum sorgte besonders der größte Einzelmarkt China mit +22,2 Prozent. Über alle Märkte besonders nachgefragt waren im Juni der

auto.de

Das sind die „Firmenautos des Jahres 2019“

157 Fuhrparkleiter, Flotten-Dienstleistungsexperten und Chefredakteure europäischer Fachmedien haben die ihrer Ansicht nach besten „Firmenautos des Jahres 2019“ gewählt. Den Preis vergibt die Fachzeitschrift „firmenauto“. 275 Modelle in 15

auto.de

Audi bleibt unter dem Vorjahresabsatz

Audi hat im vergangenen Monat weltweit 151 900 Autos ausgeliefert. Damit lag der Absatz 5,4 Prozent unter dem des Mai 2018. Kernmärkte haben geringen Zuwachs In Westeuropa gab es mit 68 500 Fahrzeugen ein Plus von 1,5 Prozent. Positiv entwickelt

Mercedes-Benz GLC.

Mercedes-Benz GLC: Neue Antriebe stehen für Einsparungen

Der Mercedes-Benz GLC hat sich für die Marke als großer Erfolg erwiesen, aber die Konkurrenz schläft bekanntlich nicht: Gerade hat BMW den neuen X3 und X4 lanciert, Audi hat den Q3 neben den noch immer frischen Q5 gestellt, bei Porsche gibt es neu

auto.de

Über 105 000 Leser wählen die „Best Cars 2019“

Bei der Leserwahl „Best Cars 2019“ der Fachzeitschrift „Auto, Motor und Sport“ haben die 105 062 Teilnehmer über ihre Favoriten abgestimmt. In elf Kategorien standen insgesamt 385 Fahrzeugmodelle zur Wahl Volkswagen behauptete mit vie

TIPPS VOM AUTOMARKT