AUTOMATISIERTES FAHREN

auto.de

Scheuer lässt sich von vollautomatisiertem VW e-Golf chauffieren

Bundesverkehrsminister Andreas Scheuer ist in Hamburg in einem vollautomatisierten VW e-Golf mitgefahren. Seit März dieses Jahres testet Volkswagen entsprechende Fahrzeuge auf einem Teilabschnitt der von der Hansestadt eingerichteten Strecke für au

auto.de

Deutschland nur teilweise auf automatisiertes Fahren vorbereitet

Deutschland bleibt trotz des neuen Straßenverkehrsgesetzes bei der Einführung des automatisierten Fahrens hinter anderen Ländern zurück. Das zeigt der erstmals veröffentlichte „Autonomous Vehicles Readiness Index“ von der Berliner Wirtschaft

auto.de

Continental entwickelt sichere Rückfallebene

Mit einer speziellen Elektronik-Architektur fügt Continental dem hochautomatisierten Fahren eine weitere Sicherheitsebene hinzu, dass das Unternehmen auf der CES in Las Vegas vorstellt. Zusätzlich zu einem zentralen Steuergerät für automatisierte

auto.de

Mercedes-Benz testet automatisierte Fahrfunktionen in Shanghai

Zebrastreifen auf der Autobahn, eigene Tempolimits je Fahrspur, Verkehrsschilder mit chinesischen Schriftzeichen je Fahrspur – der Straßenverkehr in China unterscheidet sich in vielen Aspekten vom europäischen oder US-amerikanischen. Daher ist f

auto.de

Europäisches Pilotprojekt für automatisiertes Fahren läuft an

Ein breit aufgestelltes europäisches Forschungskonsortium unter der Leitung des Volkswagen-Konzerns hat mit dem auf vier Jahre angelegten Projekt L3Pilot begonnen. 13 europäische Automobilhersteller, Zulieferer, Forschungsinstitute und Universität

auto.de

Automatisiertes Fahren: Lkw-Kolonne im Praxistest

Zahlreiche Forschungsprojekte arbeiten daran, den Straßenverkehr effizienter und sicherer zu machen. Der Bund hat jetzt für ein gemeinsames Projekt des Logistik-Unternehmens DB Schenker, des Lkw-Herstellers MAN und der Hochschule Fresenius rund zwe

auto.de

Neuer Rechtsrahmen für automatisiertes Fahren

Der Bundesrat hat mit dem heutigen Beschluss zur Änderung des Straßenverkehrsgesetzes rechtliche Rahmenbedingungen für das automatisierte Fahren gesetzt. Deutschland als Vorreiter Dazu sagte Matthias Wissmann, Präsident des Verbandes der Au

TIPPS VOM AUTOMARKT