CHAUFFEUR

Neunzig Jahre Citroën und der neue C3: Entscheidung gegen den Trend

Neunzig Jahre Citroën und der neue C3: Entscheidung gegen den Trend

Als alles seinen Anfang nimmt, schreibt man das Jahr 1919. Der Waffenfabrikant André Citroën hält in seiner Bewunderung für Henry Ford nicht lange inne, als dem Amerikaner und dessen erster Fließbandfertigung von Automobil

Michelin-Reiseführer wird hundert

Michelin-Reiseführer wird hundert

Der Michelin-Reiseführer feiert im Jahr 2010 in Deutschland Jubiläum: Vor 100 Jahren erschien die erste Ausgabe. Sie enthielt Ratschläge zu Reifenwechsel und -reparaturen. Hinzu kamen Namen von Werkstätten, Batterieladestationen,

Recht: Taxifahrer mit Hörgerät sind fahrberechtigt

Recht: Taxifahrer mit Hörgerät sind fahrberechtigt

Hochgradig schwerhörige Taxifahrer mit einem geeigneten und angepassten Hörgerät dürfen ihre Erlaubnis zur Fahrgastbeförderung behalten und weiter als Miet-Chauffeur arbeiten. Voraussetzung dafür ist eine jährlich

Fahrbericht VW Phaeton 4Motion 4,2 L: Es sei Ihnen gegönnt

Fahrbericht VW Phaeton 4Motion 4,2 L: Es sei Ihnen gegönnt

Der Phaeton stellt im VW-Konzern den Übergang vom Auto zum Bentley dar, beinahe sogar zum Rolls Royce, wenn diese Marke nicht in München gelandet wäre. Handarbeit, viel echtes Holz, edles Leder, Komfort, Luxus und eine souveräne T

Chauffeur-Verbände schließen sich zusammen

Chauffeur-Verbände schließen sich zusammen

Im Vorfeld der Hauptversammlung des Bundesverbandes der Chauffeur & Limousinen Service Unternehmen in Deutschland e.V. (BCD) wurde die strategische Kooperation mit dem Deutschen Chauffeur und Limousinenservice Verband e.V. (DCLV) beschlossen.

Mamolas Tipps an Ducati: Gibernau als Schlüssel

Mamolas Tipps an Ducati: Gibernau als Schlüssel

(motorsport-magazin.com) Randy Mamola kennt sich in der MotoGP-Welt aus. Als Ex-Fahrer und aktueller Chauffeur der Ducati Zweisitzermaschine hat er auch heute noch beste Drähte in den Paddock. Im Gegensatz zu vielen Experten erwartet er, dass Du

Bentley Arnage T - Wie der Lord zum Chauffeur wurde

Bentley Arnage T – Wie der Lord zum Chauffeur wurde

Wer in einem Bentley Arnage T unterwegs ist, sitzt automatisch etwas aufrechter als normalerweise. Denn die von der Luxuslimousine ausgestrahlte Erhabenheit ist ansteckend. Im Handumdrehen fühlt man sich dem britischen Hochadel zugehöri

Genfer Automobilsalon: Von Stand zu Stand Teil 3

Genfer Automobilsalon: Von Stand zu Stand Teil 3

    Von Maserati bis Porsche Maserati Der italienische Sportwagenhersteller Maserati zeigt mit dem GT S 4.7 eine neue Top-Version seines zweisitzigen Coupés. Daneben glänzt mit dem "Collezione Cento" ein auf 100 Exempla

Lexus LS 600h L: Spitze in der zweiten Reihe

Lexus LS 600h L: Spitze in der zweiten Reihe

Der beste Platz im Lexus LS 600h L ist hinten rechts im Fond. Dort sitzt der Chef im Massagesitz, während vorne der Chauffeur die 327 kW/445 PS starke Langversion der japanischen Oberklasselimousine mittels Hybridantrieb komfortabel und leise

Maybach 62 S: Chauffeurs-Sport

Maybach 62 S: Chauffeurs-Sport

Eine 450 kW/612 PS starke Limousine in Langversion ergänzt nun das Angebot der Luxusmarke Maybach. Der Chaufferswagen kommt nun für rund eine halbe Million Euro zu den zahlungskräftigen Kunden. 405 kW/550 PS starker Zwölfzylinder "Ich b

TIPPS VOM AUTOMARKT