CROSSOVER-SUV

Kia Soul EV.

Kia Soul EV: Gewaltiger Sprung nach vorn

Der automobile Fortschritt von einer Modellgeneration zur nächsten erfolgt normalerweise in kleinen Schritten. Knapp 40 Prozent mehr Drehmoment, rund 85 Prozent mehr Leistung und die doppelte Reichweite? Das gibt es nur beim Elektroauto. Wie bei ein

Kia e-Soul.

Kia e-Soul schafft über 450 Kilometer

Kia zeigt auf dem Genfer Autosalon (5.–17.3.2019) den e-Soul. Das Elektroauto wird ab April ausgeliefert und wird künftig die einzige Version der Baureihe auf dem europäischen Markt sein. Der e-Soul wird in zwei Antriebsvarianten angeboten, die s

Cadillac XT4.

Vorstellung: Cadillac XT4 – Angriff aus Amerika

Man kann amerikanischen Luxus auf zweierlei Weise interpretieren: Mit opulent ausgestatteten Schaukeln, wie es die Ford-Tochter Lincoln seit Jahren praktiziert. Oder in Form von „muscle cars“, die es auf der Piste jederzeit mit der deutschen Konk

DS 3 Crossback.

DS 3 Crossback: Die Zukunft ist (auch) elektrisch

Als Citroen vor einem knappen Jahrzehnt die DS-Linie lancierte, war von einer eigenständigen Marke noch keine Rede. Doch die Marktresonanz auf die erste Generation von Fahrzeugen war so positiv, dass die Franzosen den Sprung wagten – und damit in

VW T-Roc R.

VW T-Roc R Erlkönig dreht seine Runden

Volkswagen ist gegenwärtig damit beschäftigt, die R-Sparte in seinem Pkw-Sortiment stetig zu erweitern. Der T-Roc bildet darin keine Ausnahme, wurde der T-Roc R doch schon mehrmals gesichtet, in und um den Nürburgring herum, wo Volkswagen den quir

Cadillac XT5.

Cadillac XT5: Asphalt-Cowboy mit Charme

An den zehn Prozent Einfuhrsteuer auf US-Autos liegt es nicht, wenn in Europa nur wenige amerikanische Autos verkauft werden. Obwohl sie alle – trotz Zoll – mit attraktiven Preisen locken, erreichen nur ausgewählte, meist exotische oder kraftstr

Mit dem T-Roc hat VW sein SUV-Angebot nach unten erweitert.

VW T-Roc: Rockt auf Sparflamme

Mit dem T-Roc hat VW seine SUV-Familie nach unten erweitert. Das ist eigentlich zeitgemäß, denn Autokäufer fahren auf kompakte Crossover ab. Leider hält der neue Wolfsburger nicht, was das schicke Außendesign verspricht. Die gelungene Hülle

Cadillac XT5.

Cadillac XT5 Erlkönig in Spanien

Cadillac updatet die Designsprache seiner Fahrzeuge, so auch am XT5 SUV-Crossover, eines seiner gefragtesten Modelle. Ein Erlkönig wurde kürzlich während einer Testfahrt in Spanien fotografiert. Neben dem XT5, hat Cadillac noch den kompakteren XT4

Renault Captur Coupé.

Renault Captur Coupe Erlkönig

Die Nachfrage nach SUVs ist nach wie vor ungebrochen. Viele Hersteller wollen sich dementsprechend die Marktanteile sichern und scheinen dabei dem BMW X6 nacheifern zu wollen. Im September will Renault den neuen Clio in Paris vorstellen, gefolgt vom

auto.de

Opel legt nach: Das X-Trio bekommt sauberere Motoren

 Bei der Vorstellung der neuen Motoren der X-Familie (Mokka X, Crossland X und Grandland X) mit Euro 6d TEMP-Klassifizierung in Mainz nahm Jürgen Keller, Direktor mit den Aufgabenbereichen Marketing und Verkauf bei Opel, zu den jüngsten Enthüllun

TIPPS VOM AUTOMARKT

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000

auto.de

Volkswagen Golf VII 1.6 TDI

0 Km, Benzin, Neuwagen ABS, Alufelgen, ESP, Fensterheber

6.000