KLEINSTWAGEN

auto.de

Fiat Panda Sport und Fiat Tipo Cross

Als Fiat vor vierzig Jahren den Fiat Panda auf die Straße brachte, schwankte die automobile Welt zwischen Begeisterung und Entsetzen. Der Kleinstwagen in der Tradition von Citroëns 2CV und dem Renault 4 beschränkte sich auf das absolut notwendigst

Toyota GR Yaris

Toyota GR Yaris: David jagt Goliath

Dieser kleine Toyota will nicht spielen, sondern vielmehr die Großen jagen. Das zeigt der Toyota Yaris zuerst mit einem selbstbewussten Frontdesign, dass bereits im Stillstand zeigt, dass der GR Yaris mit dem zivilen gleichnamigen Kleinstwagen gar n

Renault Twingo

Renault Twingo TCe 90: In der Stadt zu Hause

Als der Renault Twingo vor 27 Jahren auf den Markt rollte, definierte der Kleinwagen sein Segment vollkommen neu. Vor allem die weibliche Kundschaft war von dem pfiffigen Renault begeistert und wählten ihn als Mama-Taxi, bevor die SUVs diese Rolle

Hyundai i10 N-Line

Hyundai i10 N-Line: Cityflitzer im Fahrbericht

Die Koreaner haben den Kleinwagen Hyundai i10 N-Line den sportlicher aufgelegt. Und der bringt für 18.316 Euro alles mit, was es für die engagierte Ausfahrt ins nächste Mittelgebirge braucht. Eine stramme Federung, Durchzugskraft und eine präzis

auto.de

Marktübersicht: Die Kombi-Nation

Großraumlimousinen und Van? So gut wie weg. Cabrio? Eine aussterbende Art. Und selbst Kleinwagen fallen in letzter Zeit immer öfter dem Rotstift zum Opfer. Nur eine Fahrzeuggattung widersteht allen Veränderungen und Verwerfungen, trotzt sogar dem

Citroën Ami

Citroen Ami: Sympathisches Terrarium

Er sieht aus wie ein Spielmobil, doch Citroen meint es sehr ernst mit dem Citroen Ami: Ein keine 2,50 Meter langer Kunststoffwürfel auf vier Rädern, vollelektrisch angetrieben, mit Platz für zwei Personen und bis zu 45 km/h schnell ist nach Meinun

Hyundai i10 N-Line.

Hyundai i10 N-Line: Kleiner Sportler mit sanfter Seele

Der Hersteller setzt bei der Hyundai i10 Baureihe noch eins obendrauf. Der Kleinstwagen ist bei uns seit Januar am Start, jetzt tritt er als N-Line an, mit einem 100 PS starken Turbodreizylinder und dezenten Sportattributen. Das Kracherle kommt für

Opel Maxx (1995).

Der Opel Maxx war seiner Zeit voraus

Drei-Zylinder-Motoren liegen wegen ihres niedrigen Normwertes beim Krafstoffverbrauch voll im Trend. Kaum ein Volumenhersteller hat derzeit keinen im Angebot. Vor 25 war diese Entwicklung noch in weiter Ferne. Einen ersten Boten stellte Opel damals a

auto.de

Skoda Citigo iV nur noch „Best of“

Skoda bietet Citigo iV künftig nur noch in der neuen Ausstattungsvariante „Best of“ an. Die bisherigen Versionen „Ambiente“ und „Style“ entfallen. Dafür sind nun unter anderem 16-Zoll-Leichtmetallfelgen, beheizbare Vordersitze, Parksens

auto.de

Volkswagen e-Up: Wer bremst, hat verloren

Das Ausrufezeichen macht ihn nicht größer, die englische Aufforderung zum Aufstehen auch nicht. Der „up!“ bleibt der kleinste Volkswagen. Bei seiner Vorstellung vor fünf Jahren schon fiel er zunächst mit der Wolfsburger Rechtschreibung und Ze

TIPPS VOM AUTOMARKT