KLEINSTWAGEN

Opel Karl 1.0 Edition

Opel Karl 1.0 Edition: Der Kleinste aus Rüsselsheim

Kleinwagen bilden immernoch ein wichtiges Segment in der Zulassungsstatistik. Anbieter setzen dabei auf Style und Qualität. Mit dem Karl beschreitet Opel diesen Weg durchaus durchdacht. Einbiegen auf die Zielgerade: Opel Karl Die Liebe zum

auto.de

Hyundai i10: Korea traut sich Kleinstwagen

Bei anderen sind es die Todgeweihten, die Schlagzeilen machen. Fiat 500, Opel Karl und Adam, der Ford Ka und andere Vertreter der Kleinstwagenklasse gehen ihrem ruhmlosen Ende entgegen. Bei Hyundai dagegen wird ein Kleiner groß gefeiert: Der i10, ab

Hyundai i10.

Der Hyundai i10 als Bekenntnis zum Kleinstwagen

„Während andere Hersteller das Kleinstwagen-Segment verlassen, zeigen wir mit dem neuen Hyundai i10 ein klares Bekenntnis zu dieser Klasse. Wir sehen weiterhin eine große Nachfrage unserer Kunden nach konventionell angetriebenen Kleinstwagen“,

Opel Karl.

Mit unserem Preisnachlass zieht der Opel Karl Viele an.

Kleinwagen bilden ein wichtiges Segment in der Zulassungsstatistik. Anbieter setzen dabei auf Style und Esprit. Mit dem Karl beschreitet Opel diesen Weg souverän. Und das ist gut so. Versprüht jetzt jede Menge Dynamik So stellt man sich eine

Skoda Citigo iV.

Skoda Citigo iV: Lautlos durch die Stadt

Nach Volkswagen (Up) und Seat (Mii) hat nun auch Skoda die vollelektrische Version des Citigo vorgestellt. Das erste E-Serienmodell in der 124-jährigen Geschichte der Marke rollt im kommenden Jahr zu den Kunden. Breit aufgestellt im E-Stadtwagen-

Hyundai i10.

Hyundai i10: Große Bühne für den Kleinsten

Am 10. September feiert der Kleinste in der Hyundai-Modellpalette auf der Frankfurter IAA seinen großen Auftritt. Der neue i10 stammt zwar von einem koreanischen Hersteller, wurde aber wie die im Jahr 2008 vorgestellte Vorgänger-Generation im europ

auto.de

Mitsubishi Space Star: Munter und geräumig

Er gehört bei uns längst zum gewohnten Straßenbild: Der Mitsubishi Space Star. In der Klasse der Kleinstwagen ist er mit inzwischen rund sechs Jahren Laufzeit eine bewährte Größe. Einmal, weil er vergleichsweise sehr geräumig ist. Und dann hat

auto.de

Der Smart wird 20: Happy Birthday, Kleiner!

Kinder, wie die Zeit vergeht: Kaum schaut man sich um, ist auch der Smart ein Twen. Vor 20 Jahren wurde das neue Fahrzeug-Konzept aus der Taufe gehoben. Mittlerweile ist es aus unserem Straßenbild nicht mehr wegzudenken. Spitzenreiter beim Wendek

auto.de

Renault Twingo GT: Adrenalin im Tank

Der erste Blick bringt die Antwort: Liebe oder Abneigung, hopp oder top? Doch halt: Bei der Sportvariante des Renault Twingo dauert die Entscheidung vielleicht doch ein bisschen länger als bei seinen durch die Bank stark polarisierenden und zivilere

auto.de

Test Opel Karl – Karl der Käfer?

Aller guten Dinge sind drei, scheint man sich bei Opel zu denken. Und nachdem es bei den Rüsselsheimern in den oberen Marktsegmenten nicht so toll läuft, konzentriert man sich eben auf die untere Angebotspalette. Da ist man derzeit mit dem Adam und

TIPPS VOM AUTOMARKT