MERCEDES-MAYBACH S-KLASSE

Mercedes-Maybach S-Klasse

Mercedes-Maybach S-Klasse: Mehr geht nicht

Als Daimler im Jahr 2002 mit der Marke Maybach eine Antwort auf Rolls-Royce und Bentley finden wollte, funktionierte das nicht auf Anhieb: Zu abgehoben waren die Preise, zu sehr war die Marke, die sich 1941 aus dem Automobilbau zurückgezogen hatte,

Mercedes-Benz S-Klasse (1998–2005).

Mercedes-Benz S-Klasse – Generation S (3)

Die  Mercedes-Benz S-Klasse ist der Inbegriff der Luxuslimousine – und das trotz einer Inflation von Konkurrenzmodellen. Denn die Erfahrung der Stuttgarter reicht weiter zurück. Und die Verkaufszahlen liegen noch im Auslauf des Vorgängermodells

Mercedes-Maybach S-Klasse.

Mercedes-Maybach S-Klasse Erlkönig in Schweden

Maybach steht für die Mercedes-Flaggschiffe, die mit einem extra Hauch von Exklusivität, Luxus und Stil aufwarten. Die S-Klasse der kommenden Generation wird dafür das beste Beispiel sein. In Schweden war neulich ein Erlkönig des brandneuen Merce

Mercedes-Maybach S-Klasse.

Mercedes-Maybach S-Klasse Erlkönig

Maybach heute: Das sind jene Mercedes-Luxus-Flaggschiffe, die mit einer zusätzlichen Portion an Exklusivität und Stil aufwarten. Die neue S-Klasse der nächsten Generation wird dafür das beste Beispiel sein. Gesichtet in den Schweizer Alpen, kann

TIPPS VOM AUTOMARKT