VIER RINGE

Der letzte Horch kehrt nach Ingolstadt zurück

Der letzte Horch kehrt nach Ingolstadt zurück

Als Einzelstück wurde er 1953 in Handarbeit gefertigt, jetzt ist der letzte Horch, der je gebaut wurde, aus Texas nach Ingolstadt zurückgekehrt. Audi zeigt das in noch unrestauriertem Zustand ab dem 8. Juli 2008 sechs Wochen lang im &bdqu

9. Internationales Audi-Treffen

9. Internationales Audi-Treffen

Das 9. Internationale Audi-Treffen (30. Mai bis 1. Juni) wurde ausgerichtet vom Audi Sport Club Kronach e.V.: Zunächst ein Glückwunsch an den Audi Sport Club zum 20-jährigen Jubliäum. Programmheft Seite 17... ... erste Zeile,

auto.de

Audi zeigt Kostbarkeiten in Bergerac

Audi Tradition beteiligt sich als Hauptsponsor beim Concours D´Elegance in Bergerac in Südwestfrankreich am 2. und 3. Juni 2007. Jahr für Jahr trifft sich im Périgord die Elite der Automobil-Designer und bewertet vor dem Chateau des Vigiers di

Audi R8: Mit 301 km/h in die erste Liga

Audi R8: Mit 301 km/h in die erste Liga

420 PS, 301 km/h Höchstgeschwindigkeit, 104 400 Euro teuer. Mit dem R8 steigt Audi ins Segment der Supersportler ein. Der V8-FSI-Mittelmotor, der permanente Allradantrieb Quattro und die Aluminiumkarosserie hieven ihn in die erste Sportwagen-L

auto.de

Der Meister im Porträt: Mattias Ekström

Seit der Saison 2001 startet Mattias Ekström im Zeichen der vier Ringe – erst für das Audi Kundenteam Abt Sportsline und seit diesem Jahr als offizieller Audi Werksfahrer im Audi Sport Team Abt. Vieles um ihn herum hat sich seit seinen ersten Met

TIPPS VOM AUTOMARKT