VOLKSWAGEN FINANCIAL SERVICES

auto.de

Volkswagen Financial Services baut Smart Parking aus

Volkswagen Financial Services bündelt seine Aktivitäten bei der digitalen Parkabwicklung unter der Marke „PayByPhone“. Dabei erhält die App „travipay“ von Sunhill Technologies, einer Tochtergesellschaft des Braunschweiger Finanzdienstleist

auto.de

Leistungsumfang der MAN Card ausgeweitet

Volkswagen Financial Services erweitert die Leistungen der MAN Card. Durch die Anbindung der „LogPay Transport Services GmbH“, an der VFS 51 Prozent der Unternehmensanteile hält, steigt das Akzeptanznetz der Karte um weitere 6500 Tankstellen auf

auto.de

Volkswagen Financial Services verbucht mehr Neuverträge

Die Volkswagen Financial Services haben im ersten Quartal 2017 im Vergleich zum Vorjahresquartal fast zwei Prozent mehr Neuverträge verbuchen können. Der Vertragsbestand nahm um mehr als neun Prozent auf 18,4 Millionen Verträge zu. Besonders posi

auto.de

VW: Financial Services wachsen deutlich

Gute Quartalszahlen bei Volkswagen Financial Services: In den ersten drei Monaten des Jahres wuchs der Vertragszugang um 12,4 Prozent auf knapp 1,8 Millionen Neuverträge. Der Vertragsbestand erhöhte sich um 8,7 Prozent auf annähernd 16,9 Millio

auto.de

Volkswagen Financial Services erzielt bislang bestes Ergebnis

Die Volkswagen Financial Services AG ist 2015 erneut deutlich gewachsen. Mit 1,9 Milliarden Euro erzielten die Finanzdienstleistungen von VW ihr bestes Operatives Ergebnis. Die Bilanzsumme stieg auf 157,9 Milliarden Euro (+14,9 %), und der Gesamt

auto.de

Volkswagen Financial Services mit über einer Million Neuverträgen

Volkswagen Financial Services (VFS) hat das Geschäftsjahr 2015 mit einem deutlichen Plus bei den Neuverträgen (Neu- und Gebrauchtwagen) im Leasing- und Finanzierungsgeschäft im Markt Deutschland abgeschlossen. Erstmalig überschritt die Zahl der V

auto.de

Carsharing: Aus Quicar wird Greenwheels

[caption id="attachment_325042" align="alignright" width="300"] VW high up im Test[/caption] Volkswagen Financial Services startet am 1. April 2016 über ihre Tochtergesellschaft Greenwheels GmbH ein neues stationsgebundenes Carsharing-Angebot in

auto.de

Volkswagen Financial Services mit neuem Privatleasing

Volkswagen Financial Services führt beim Privatleasing den neuen Baustein „Rückgabeschutz Plus“ ein. Durch das neue Angebot sichert sich der Kunde gegen mögliche Schäden ab, die über den vertragsgemäßen Gebrauch hinausgehen. Er deckt bis z

TIPPS VOM AUTOMARKT